05.11.2020Blog aus der Zukunft - Nachhaltigkeitskriterien …

Nach den Corona-Lockdowns im Frühjahr mehrten sich die Berichte, dass die Natur sich vielerorts erholt habe. Was auf den ersten Blick wie ein Hoffnungsschimmer in schwierigen Zeiten aussieht, wirft auf den zweiten Blick eine wichtige Frage auf:

Was für ein Wirtschaftssystem ist das, dass uns kurzfristig materiellen Wohlstand beschert und langfristig unsere Lebensgrundlagen bedroht?
Und: Wie kann ich damit als Altersvorsorgesparer und Geldanleger umgehen, wenn ich hier einer bestimmten Verantwortung gerecht werden möchte?

Grundlegend gibt es da gute Nachrichten: Jeder kann heutzutage bei der Geldanlage ökologische und sozial-ethische Aspekte umfassend berücksichtigen.
Zudem ist klar, dass nachhaltige Geldanlagen mindestens die gleiche Rendite erwirtschaften wie konventionelle.

Henning Schmidt nimmt das Thema hier näher unter die Lupe:
https://www.meingeldkannmehr.de/2020/10/22/nachhaltigkeitskriterien-in-der-geldanlage/

Telefon: 0441 9252-0

E-Mail: info@schnitger-makler.de

Anschrift: Rosenstraße 48
26122 Oldenburg