KFZ-Schadenanzeige - Online

Hinweis: Verhalten im Schadenfall

Alles Notwendige unternehmen, um größere Schäden zu vermeiden. Ruhe bewahren und Rettungsmaßnahmen sofort einleiten. Bitte unverzügliche Schadenmeldung an uns, damit wir den Versicherer informieren und gegebenenfalls einen Sachverständigen einschalten können.

  • Geben Sie kein Schuldanerkenntnis ab!
  • Erstellen Sie einen Schadenbericht über Art, Hergang und Ursache des Schadens unter Angabe der ungefähren Schadenhöhe (unverbindlich)
  • Fotos von den entstandenen Schäden erstellen
  • Aufnahme folgender wichtiger Daten vom Unfallgegner:
    Name, Anschrift und amtl. Kennzeichen,Versicherung, Versicherungsscheinnummer
  • Aufnahme von Zeugennamen
  • Haarwildschäden unverzüglich der nächsten Polizeidienststelle oder dem Jagdpächter anzeigen.
  • Bei Glasbruchschäden durch Steinschlag wird nur die Reparaturrechnung, zusammen mit einem Schadenfoto benötigt.
  • Achtung! Bei einem Kasko-Schaden sind Sie weisungsgebunden (Gutachter).
  • Schutzbrief-Hotline für die Beauftragung eines Abschleppunternehmens - 0800/5331132

Versicherungsnehmer

Eigenes Fahrzeug

Fahrer

Hatte der Fahrer Alkohol getrunken?

Haben Sie selbst Ansprüche gestellt?

Anspruchsteller

Schadensschilderung

Durch

Bei Diebstahlschäden

Schaden am Fahrzeug

Fotos / Dokumente hinzufügen

Fremdschaden

Fotos / Dokumente hinzufügen

Fahrzeug zu besichtigen bei

Wessen Fahrzeug?

Wurde ein Strafverfahren gegen Sie eingeleitet?

Zahlung

Sind Sie vorsteuerabzugsberechtigt (nach Umsatzsteuergesetz)?

Wir weisen darauf hin, dass bewusst unwahre oder unvollständige Angaben zum Verlust des Versicherungsschutzen führen, auch wenn dem Versicherer durch diese Angaben kein Nachteil entsteht!

01520 2047400